Die Bilder vom Konzert:

2000 Fans feiern mit Feine Sahne Fischfilet in Jarmen

Nach dem Spontan-Konzert in Anklam haben die umstrittenen Musiker von Feine Sahne Fischfilet jetzt in Jarmen ein weiteres Heimspiel gefeiert. In der Heimatstadt von Sänger "Monchi" feierten 2000 Fans. Wir zeigen die Bilder von dem Abend.

Die Fans feierten am Sonnabend in Jarmen begeistert den Auftritt der Band Feine Sahne Fischfilet.
Ulrike Rosenstädt Die Fans feierten am Sonnabend in Jarmen begeistert den Auftritt der Band Feine Sahne Fischfilet.

Rund 2000 Eintrittskarten wurden verkauft für das Heimspiel von Feine Sahne Fischfilet auf dem Motoballplatz am Zarrenthiner Kiessee, dort gab es den Abschluss der "Noch nicht komplett im Arsch-Tour".

Während die Masse im Rausch versinkt, schauen sich auch ältere Jarmener, Jahrgang 60 plus, das Spektakel bis zum Schluss an und bereuen es nicht, sich nun eine eigene Meinung bilden zu können: "Es gab ja auf dem Platz keine Randale. Es war laut, aber das gehört wohl dazu", befanden die eher untypischen Konzertbesucher auf dem Heimweg.

Prominente Überraschungsgäste wie zuvor beim Auftritt in Anklam gab's in der Nachbarstadt nicht. Dennoch war ein prominenter Schauspieler mit auf dem Platz, hielt sich aber komplett im Hintergrund. Charly Hübner, bei den Vorpommern bekannt und beliebt als Polizeiruf-Kommissar. Gemeinsam mit einem kleinen Team arbeitet er seit über zwei Jahren an einer Dokumentation über Mecklenburg-Vorpommern. Dafür begleitet er auch die Band. Die Polizei sprach am Sonntagmorgen von "keinen nennenswerten Störungen".

Nordkurier: Samsung Galaxy Tablet ohne Anzahlung