Exklusiv für Premium-Nutzer

Studie zur Gesundheitsversorgung:

Uni Greifswald hat Probleme mit eigener Klinik prophezeit

Der Streit zwischen der Greifswalder Uni-Klinik und einer jungen Familie, die nachts mit ihrem Säugling auf der Straße stand, ist längst nicht ausgestanden. Doch der tragische Einzelfall zeigt: Solche Probleme sind im Landkreis vorprogrammiert. Davor warnte erst vergangenes Jahr eine Studie. Erstellt von derselben Uni-Medizin.

Eine junge Familie aus Wolgast stand nach der Behandlung ihrer Tochter nachts auf der Straße. Der nächste Zug fuhr erst Stunden später.
Kai Ottenbreit Eine junge Familie aus Wolgast stand nach der Behandlung ihrer Tochter nachts auf der Straße. Der nächste Zug fuhr erst Stunden später.

Weiterlesen als Online-Abonnent

Wenn Sie bereits Online-Abonnent sind, dann melden Sie sich jetzt an!

Noch kein Online-Abonnent?
Hier geht's zum Nordkurier Online Angebot.