Exklusiv für Premium-Nutzer

:

Elise sendet düstere Signale

Für ihre Beteiligung an der Bluttat gegen ihren Vater wurde Elise L. zu fünf Jahren und drei Monaten Gefängnis verurteilt. Die Strafe musste sie aber noch nicht antreten. Aus dem Internet schickt sie verstörende, düstere Botschaften.

Elise L. wirkte bei der Urteilsverkündung wie erstarrt. Inzwischen hat sie sich aus der Erstarrung gelöst. Die Signale, die sie aus dem Internet sendet, sind allerdings verstörend.
Marcus Brandt Elise L. wirkte bei der Urteilsverkündung wie erstarrt. Inzwischen hat sie sich aus der Erstarrung gelöst. Die Signale, die sie aus dem Internet sendet, sind allerdings verstörend.

Angebot auswählen und weiterlesen:

5 Euro im Monat

alle Premium-Artikel und weitere Vorteile sofort verfügbar

Nordkurier digital22,99 Euro im Monat

Premium-Artikel und E-Paper, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Nordkurier digital testen14,50 Euro für 6 Wochen

nur jetzt zum Vorteilspreis, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Schon Kunde des Nordkurier?
Zur Anmeldung

Weitere Premium-Artikel: