:

Hansefest in Anklam beginnt mit Star-Auftritt

Achtung Autofahrer – am Wochenende wird's in Anklam kompliziert. Am Freitagmittag eröffnet die Händlermeile auf dem Hansefest. Und am Abend werden tausende Besucher dem Wendler fröhnen.

Michael Wendler soll Freitagabend in Anklam für Stimmung sorgen.
Henning Kaiser/dpa Michael Wendler soll Freitagabend in Anklam für Stimmung sorgen.

Drei Kanonenschläge werden am Freitabend offiziell das Anklamer Hansefest eröffnen, doch auch den Tag über bieten Händlermeile und die drei Bühnen an der Peene schon Anlass zum Besuch. Ab 12 Uhr beginnt das Unterhaltungsprogramm für Kinder und Erwachsene.

Zum späteren Abend hin werden auch der alljährliche Star-Auftritt und damit tausende Besucher erwartet. Der selbsternannte „König des Popschlager” Michael Wendler soll den Anklamern und ihren Gästen dann richtig einheizen. Wendler, der gerade ein neues Album vorgestellt hat, war kurzfristig eingesprungen, weil Schlager-Sänger Costa Cordalis aus gesundheitlichen Gründen absagen musste.

Feuerwerk über der Peene

Wer mit seiner Musik nichts anfangen kann, findet sein Glück vielleicht eher bei den elektronischen Hanse-Klängen auf der Westbühne oder bei der Oldienacht. Von allen Standorten aus gilt aber: Um 23 Uhr gehen die Blicke gen Himmel. Dann wird das Feuerwerk über der Peene gezündet.

Das Fest soll auch in diesem Jahr möglichst ohne Zuschüsse der Stadt auskommen. Besucher zahlen deshalb pro Tag drei Euro Eintritt für das Festgelände. Kinder bis 12 Jahren haben freien Eintritt.