Sommertour:

Heiratsantrag vor 8000 Menschen

Da konnten die gebuchten Kuschelrocker einpacken. Bei der Sommertour in Anklam sorgten zwei Überraschungsgäste für das Herzpochen.

Verliebt, verlobt und bald verheiratet: Benni und Franziska brachten ihr ganz persönliches Programm auf die Bühne.
Carsten Schönebeck Verliebt, verlobt und bald verheiratet: Benni und Franziska brachten ihr ganz persönliches Programm auf die Bühne.

8000 Menschen und knapp 200 Papp-Trabis. Die wichtigsten Daten zur Sommertour auf dem Anklamer Marktplatz. Dank der Bastelarbeit in Schulen und Kitas hat Anklam seine Wette gegen den Norddeutschen Rundfunk gewonnen. Die Moderatoren Susanne Gröhn und Marko Vogt müssen es am Sonntag ausbaden und laden am Vormittag ihrem Einsatz entsprechend zu einer Rundfahrt im Ikarus-66-Reisebus vom Marktplatz aus ein. Außerdem gab es 1000 Euro für den Freizeittreff "Gesundbrunnen" in Anklam.

Die Bands Frida Gold und Stanfour lockten Zuschauer aus ganz Norddeutschland an die Peene. Doch der romantische Höhepunkt des Abends war gar nicht musikalisch. Den lieferte Benni aus Schönbeck, der gegen 21.40 Uhr auf die Bühne gerufen wurde. Er hatte offenbar vorher Kontakt zu den Moderatoren aufgenommen, um seiner Franziska vor laufenden Kameras einen Heiratsantrag zu machen. Die sagte Ja. Was für ein Abend in Anklam.

Nordkurier: Samsung Galaxy Tablet ohne Anzahlung