Exklusiv für Premium-Nutzer

Schwere Vorwürfe gegen Ibrahim Al Najjar:

Integrations-Helfer schaltet jetzt Anwälte ein

Wird die Flüchtlingsarbeit im Landkreis bald vor Gericht untersucht? Denn nach den Vorwürfen gegen ihn hat der Integrationsbeauftragte Ibrahim Al Najjar nun Anwälte eingeschaltet.

Ibrahim Al Najjar  will sich gegen die Vorwürfe aus den Reihen des Greifswalder Netzwerks Migration wehren und hat jetzt zwei Anwälte eingeschaltet.
J. Foetzke Ibrahim Al Najjar  will sich gegen die Vorwürfe aus den Reihen des Greifswalder Netzwerks Migration wehren und hat jetzt zwei Anwälte eingeschaltet.

Weiterlesen als Online-Abonnent

Wenn Sie bereits Online-Abonnent sind, dann melden Sie sich jetzt an!

Noch kein Online-Abonnent?
Hier geht's zum Nordkurier Online Angebot.