Exklusiv für Premium-Nutzer

Wann kommt die Hilfe an?:

Jarmener Apotheker auf dem Heimflug

Der Jarmener Apotheker Andreas Portugal hat nach einer Woche Hilfseinsatz auf den Philippinen die Heimreise angetreten. Währenddessen gab es mit dem großen Hilfspaket aus Deutschland Schwierigkeiten und seine Kollegen im Krisengebiet müssen jetzt auch noch mit Schlangen kämpfen.

Zusammen mit dem Einsatzteam aus Deutschland konnte der Jarmener Apotheker Andreas Portugal auch seine Kolleginnen Stefanie Fließ und Petra Lange in Cebu begrüßen. Sie gehören wie er dem Verein "Apotheker ohne Grenzen" an.
Apotheker ohne Grenzen Zusammen mit dem Einsatzteam aus Deutschland konnte der Jarmener Apotheker Andreas Portugal auch seine Kolleginnen Stefanie Fließ und Petra Lange in Cebu begrüßen. Sie gehören wie er dem Verein "Apotheker ohne Grenzen" an.

Angebot auswählen und weiterlesen:

5 Euro im Monat

alle Premium-Artikel und weitere Vorteile sofort verfügbar

Nordkurier digital22,99 Euro im Monat

Premium-Artikel und E-Paper, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Nordkurier digital testen7,50 Euro für 3 Wochen

nur jetzt zum Vorteilspreis, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Schon Kunde des Nordkurier?
Zur Anmeldung

Weitere Premium-Artikel: