Rotes Halsband, sehr gepflegt:

Neun Monate alter Rüde sucht seine Besitzer

Und wieder einmal sucht ein Hündchen sein Frauchen oder Herrchen. Seit Sonnabend hat dieser hübsche Mischlingsrüde ein Zuhause auf Zeit in der Zwingeranlage am Flugplatz in Anklam gefunden. Wer kennt den erst neun Monate alten Ausreißer?

Dieser kleine Hund sucht sein Zuhause. Wer kann denn helfen?
Hansestadt Anklam Dieser kleine Hund sucht sein Zuhause. Wer kann denn helfen?

"Der Hund wurde im Kleinbahnweg an den Bahngleisen gefunden", sagt Holger Peschke, der zuständige Rathausmitarbeiter in Anklam. Der Hund ist noch jung – etwa acht bis neun Monate alt – und wirkt sehr gepflegt. Sein Fell ist braun-gestromt. Gesund ist er offenbar auch, wie Peschke sagte.

Der Hund trägt ein rotes Halsband – eigentlich ein Zeichen dafür, dass das Tier nicht ausgesetzt wurde, sondern ausgebüxt ist. "Auch der Fundort spricht eher dafür, dass wir es hier mit einem kleinen Ausreißer zu tun haben", sagt Peschke.

Wer also Informationen zu dem zu Hause des Hundes hat, kann sich direkt beim Ordnungsamt im Rathaus II melden oder telefonisch unter: 03971 / 835256.

Nordkurier: Samsung Galaxy Tablet ohne Anzahlung