:

Peenebrücke: Und sie bewegt sich doch

Loitz.Alles wieder im Lot an der Loitzer Peenebrücke: Die Irritationen um die Öffnungszeiten sind ausgeräumt. Ab kommender Woche gelten wieder die ...

Die Irritationen um die Öffnungszeiten sind ausgeräumt: Ab kommender Woche hebt sich die Klappe der Loitzer Peenebrücke auch wieder für die Sportbootschifffahrt. [KT_CREDIT] FOTO: Stefan Hoeft

Loitz.Alles wieder im Lot an der Loitzer Peenebrücke: Die Irritationen um die Öffnungszeiten sind ausgeräumt. Ab kommender Woche gelten wieder die regulären Brückenzugzeiten, auch für die Sportbootschifffahrt. Ein Fehler im Vertrag des Brückenwärters hatte vorige Woche Wellen in der Bootfahrerszene geschlagen: Demnach hätte die Brücke erst ab dem Monat Mai und nicht wie üblich schon ab April für Freizeitboote geöffnet. Was vor Ort für Erstaunen und einige Verärgerung sorgte. Zumal die Wassersportvereine gerade in die neue Saison starten. Doch der Nordkurier-Bericht über dieses Problem zeigte Wirkung. Denn das hier
verantwortliche Straßenbauamt Güstrow hat die Sache zwischenzeitlich zum Glück korrigiert.tp