Exklusiv für Premium-Nutzer

Vorpommern-Greifswalds Landrätin im Interview:

Syrbe: "Ich behalte einen Schreibtisch in Anklam"

In eins kann der Sparminator Landrätin Barbara Syrbe (Die Linke) nicht hineinreden: ihren Urlaub. Bevor es in die Schweiz geht, hat sie noch auf 2013 zurückgeblickt - und findet: So schlecht stehen die Dinge gar nicht im Kreis. Aber hat sie auch Antworten auf die Fragen, die die Menschen bewegen?

Noch ist das neue Kreishaus in Greifswald eine Baustelle - aber schon bald wird Landrätin Barbara Syrbe (Linke) dort einziehen müssen. Nicht ganz freiwillig, wie viele sagen - auch wenn sie selbst betont: "Ich freue mich auf den Umzug."
Gabriel Kords Noch ist das neue Kreishaus in Greifswald eine Baustelle - aber schon bald wird Landrätin Barbara Syrbe (Linke) dort einziehen müssen. Nicht ganz freiwillig, wie viele sagen - auch wenn sie selbst betont: "Ich freue mich auf den Umzug."

Weiterlesen als Online-Abonnent

Wenn Sie bereits Online-Abonnent sind, dann melden Sie sich jetzt an!

Noch kein Online-Abonnent?
Hier geht's zum Nordkurier Online Angebot.