Exklusiv für Premium-Nutzer

Schrumpfende Dörfer:

Vorpommern kann gerettet werden

„Wüstung“ – so lautet der Fachbegriff für eine Siedlung, in der keine Menschen mehr leben. Eine Wissenschaftlerin hat jetzt am Beispiel Vorpommerns untersucht, wann hierzulande die ersten Wüstungen drohen. Ihre verblüffende Antwort: Gar nicht. Und das, obwohl unsere Dörfer weiter schrumpfen. 

Sind solche Ruinen - wie hier in Demmin - in den Orten, ist es eigentlich schon viel zu spät, sagt die Forscherin.
Thoralf Plath Sind solche Ruinen - wie hier in Demmin - in den Orten, ist es eigentlich schon viel zu spät, sagt die Forscherin.

Angebot auswählen und weiterlesen:

5 Euro im Monat

alle Premium-Artikel und weitere Vorteile sofort verfügbar

Nordkurier digital22,99 Euro im Monat

Premium-Artikel und E-Paper, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Nordkurier digital testen7,50 Euro für 3 Wochen

nur jetzt zum Vorteilspreis, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Schon Kunde des Nordkurier?
Zur Anmeldung

Weitere Premium-Artikel: