Exklusiv für Premium-Nutzer

Schülertransport:

Wer muss künftig zahlen?

Der Kreistag will am Montag die Schülerbeförderung reformieren – womöglich mit weitreichenden Folgen für einige Kinder. Weil künftig striktere Grenzen gelten, könnte es für bis zu 200 Schüler künftig keine Fahrtkostenerstattung mehr geben.

Bislang bekamen die Schüler auch die Fahrt zu anderen Schulen als zur örtlich zuständigen bezahlt. Künftig soll aber nur noch die Fahrt zur zuständigen Schule bezahlt werden.
dpa Bislang bekamen die Schüler auch die Fahrt zu anderen Schulen als zur örtlich zuständigen bezahlt. Künftig soll aber nur noch die Fahrt zur zuständigen Schule bezahlt werden.

Angebot auswählen und weiterlesen:

5 Euro im Monat

alle Premium-Artikel und weitere Vorteile sofort verfügbar

Nordkurier digital22,99 Euro im Monat

Premium-Artikel und E-Paper, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Nordkurier digital testen7,50 Euro für 3 Wochen

nur jetzt zum Vorteilspreis, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Schon Kunde des Nordkurier?
Zur Anmeldung

Weitere Premium-Artikel: