Modisches Accessoire:

Vorstellung in Turnschuhen

Für Vorstellungsgespräche gelten strenge Regeln, aber manche werden gelockert. Die Mode macht's möglich.

Zum Vorstellungsgespräch in Turnschuhen zu gehen – das klingt erst einmal nach einem Tabubruch. Mittlerweile seien Sneakers aber ein modisches Accessoire wie viele andere auch, erklärt der Berufsberater Jürgen Hesse aus Berlin. Wer ansonsten „ordentlich“ gekleidet ist, darf gepflegte neue Turnschuhe deshalb durchaus auch zum Bewerbungsgespräch tragen. Allein in sehr konservativen Unternehmen wie in Banken oder auch im öffentlichen Dienst sollten Jobsuchende lieber darauf verzichten. Dort sei die Gefahr groß, dass die Freizeitschuhe unangenehm auffallen, erläutert Hesse.

Nordkurier: Samsung Galaxy Tablet ohne Anzahlung