Exklusiv für Premium-Nutzer

Ab 9. April:

An der unteren Oder erobern Touristen die Flussauen

In diesem Jahr steht wegen des niedrigen Winterpegels nicht so viel Wasser in den Oderwiesen bei Schwedt wie üblich. Dennoch lockt die Flussauenwoche mit dem Naturschauspiel des erwachenden Frühjahrs in den Nationalpark.

Ein Zwerg ist das Maskottchen der fünften Flussauenwoche, die dieses Jahr am 9. April beginnt.
O. Voigt Ein Zwerg ist das Maskottchen der fünften Flussauenwoche, die dieses Jahr am 9. April beginnt.