Exklusiv für Premium-Nutzer

270 Arbeitsplätze fallen weg:

Bombardier streicht jede zehnte Stelle in Hennigsdorf

Der kanadische Bahnhersteller will in Deutschland massiv Jobs abbauen. Auch im größten Werk ist eine Gruppe von Beschäftigten davon besonders betroffen.

An dem Standort nördlich von Berlin arbeiten derzeit insgesamt mehr als 2800 Mitarbeiter.
Bernd Settnik An dem Standort nördlich von Berlin arbeiten derzeit insgesamt mehr als 2800 Mitarbeiter.

Angebot auswählen und weiterlesen:

5 Euro im Monat

alle Premium-Artikel und weitere Vorteile sofort verfügbar

Nordkurier digital22,99 Euro im Monat

Premium-Artikel und E-Paper, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Nordkurier digital testen14,50 Euro für 6 Wochen

nur jetzt zum Vorteilspreis, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Schon Kunde des Nordkurier?
Zur Anmeldung

Weitere Premium-Artikel: