Exklusiv für Premium-Nutzer

:

Bußgeldverfahren nach Kreide-Malerei eingestellt

Ein kleines Mädchen hatte in Neuruppin mit Kreide Parkplätze in einer Straße eingezeichnet. Das rief die Behörden auf den Plan und sorgte für Wirbel. Nun ist das Ordnungsamt zurückgerudert.

Dass Kinder auf Asphalt oder Pflaster mit Schreibkreide malen, ist durchaus nicht ungewöhnlich.
Winfried Rothermel Dass Kinder auf Asphalt oder Pflaster mit Schreibkreide malen, ist durchaus nicht ungewöhnlich.

Angebot auswählen und weiterlesen:

5 Euro im Monat

alle Premium-Artikel und weitere Vorteile sofort verfügbar

Nordkurier digital22,99 Euro im Monat

Premium-Artikel und E-Paper, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Nordkurier digital testen14,50 Euro für 6 Wochen

nur jetzt zum Vorteilspreis, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Schon Kunde des Nordkurier?
Zur Anmeldung

Weitere Premium-Artikel: