Exklusiv für Premium-Nutzer

Entscheidung im Bundesrat:

CDU kritisiert Brandenburgs Enthaltung zum Asylrecht

Der Widerstand des Koalitionspartners Linke gegen die Verschärfung der Regeln für Asylbewerber hat Ministerpräsident Woidke in eine schwierige Lage gebracht. Die Christdemokraten bieten dem Regierungschef nun Hilfe an.

Ministerpräsident Dietmar Woidke konnte entgegen seiner Überzeugung nicht zustimmen.
Ralf Hirschberger Ministerpräsident Dietmar Woidke konnte entgegen seiner Überzeugung nicht zustimmen.

Angebot auswählen und weiterlesen:

5 Euro im Monat

alle Premium-Artikel und weitere Vorteile sofort verfügbar

Nordkurier digital22,99 Euro im Monat

Premium-Artikel und E-Paper, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Nordkurier digital testen7,50 Euro für 3 Wochen

nur jetzt zum Vorteilspreis, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Schon Kunde des Nordkurier?
Zur Anmeldung

Weitere Premium-Artikel: