Exklusiv für Premium-Nutzer

Nach Unfall mit sechs Toten:

Unfall-Fahrer verweigert die Aussage

Verwirrung um den Mann, der einen Kleintransporter lenkte, in dem bei einem schweren Unglück sechs Menschen starben. Der angeblich schwer verletzte 27-Jährige ist bereits wieder zu Hause in Bulgarien.

Das schwere Unglück am Freitag vor einer Woche auf der A 10 hatte sechs Bulgaren das Leben gekostet.
Bernd Settnik Das schwere Unglück am Freitag vor einer Woche auf der A 10 hatte sechs Bulgaren das Leben gekostet.

Angebot auswählen und weiterlesen:

5 Euro im Monat

alle Premium-Artikel und weitere Vorteile sofort verfügbar

Nordkurier digital22,99 Euro im Monat

Premium-Artikel und E-Paper, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Nordkurier digital testen7,50 Euro für 3 Wochen

nur jetzt zum Vorteilspreis, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Schon Kunde des Nordkurier?
Zur Anmeldung

Weitere Premium-Artikel: