Exklusiv für Premium-Nutzer

Gemeinsamer Vollzug mit Berlin:

Jugendarrest-Anstalt lässt auf sich warten

Seit Anfang Juli ist die Einrichtung in Königs-Wusterhausen geschlossen. Die jungen Straftäter sollten in der Bundeshauptstadt untergebracht werden. Das verzögert sich und ist nicht der einzige Kritikpunkt.

109 Jugendliche aus Brandenburg können den Arrest derzeit nicht antreten.
Swen Pförtner 109 Jugendliche aus Brandenburg können den Arrest derzeit nicht antreten.

Weiterlesen als Online-Abonnent

Wenn Sie bereits Online-Abonnent sind, dann melden Sie sich jetzt an!

Noch kein Online-Abonnent?
Hier geht's zum Nordkurier Online Angebot.