Exklusiv für Premium-Nutzer

:

Kosten für Braunkohle-Ausstieg noch unklar

Laut einer Studie im Auftrag von Umweltschützern reichen die Rückstellungen der Konzerne nicht aus, um die Lasten nach dem Ende der Tagebaue zu finanzieren. Diese Kalkulation ist allerdings höchst umstritten.

Bei einem Ende der Braunkohleförderung reicht es nicht aus, die Rekultivierung der Tagebaue zu bezahlen.
Patrick Pleul Bei einem Ende der Braunkohleförderung reicht es nicht aus, die Rekultivierung der Tagebaue zu bezahlen.

Angebot auswählen und weiterlesen:

5 Euro im Monat

alle Premium-Artikel und weitere Vorteile sofort verfügbar

Nordkurier digital22,99 Euro im Monat

Premium-Artikel und E-Paper, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Nordkurier digital testen14,50 Euro für 6 Wochen

nur jetzt zum Vorteilspreis, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Schon Kunde des Nordkurier?
Zur Anmeldung

Weitere Premium-Artikel: