57-Jähriger festgenommen:

Mann bedroht Freundin mit Gewehr

Nach einem Notruf kamen Spezialeinsatzkräfte der Polizei zum Einsatz. Der Verdächtige war betrunken und hatte einen Alkoholwert von 2,4 Promille.

Spezialkräfte der Polizei nahmen den Bewaffneten in Gewahrsam.
Boris Roessler Spezialkräfte der Polizei nahmen den Bewaffneten in Gewahrsam.

Ein betrunkener Mann hat in Zehdenick (Landkreis Oberhavel) seine Freundin mit einer Waffe bedroht und einen Einsatz der Spezialeinsatzkräfte ausgelöst. Als die Polizei nach einem Notruf nach ihm suchte, flüchtete der 57-Jährige mit einem Auto, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Die Einsatzkräfte fahndeten nach dem Bewaffneten unter anderem mit einem Polizeihubschrauber.

Wenig später nahmen ihn Spezialeinsatzkräfte fest - er hatte ein Gewehr bei sich. Ein Alkoholtest ergab 2,4 Promille.