Exklusiv für Premium-Nutzer

Tag der Architektur:

Neue Schule setzt auf neue Medien und alte Künste

In der Neubrandenburger Oststadt steht seit März dieses Jahres eine der modernsten Schulen im Nordosten. In dem Haus stößt der Besucher auch auf Ungewohntes, wie Besucher zum Tag der Architektur feststellen werden.

Die Unterrichtstage im trostlosen Grau des Betons sind vorbei. Der Farb-Mix aus grauem Sichtbeton und bunter Fassade gefällt nicht nur den Lehrern der neuen Schule in der Neubrandenburger Oststadt.
Frank Wilhelm Die Unterrichtstage im trostlosen Grau des Betons sind vorbei. Der Farb-Mix aus grauem Sichtbeton und bunter Fassade gefällt nicht nur den Lehrern der neuen Schule in der Neubrandenburger Oststadt.

Weiterlesen als Online-Abonnent

Wenn Sie bereits Online-Abonnent sind, dann melden Sie sich jetzt an!

Noch kein Online-Abonnent?
Hier geht's zum Nordkurier Online Angebot.