Exklusiv für Premium-Nutzer

Berufungsverhandlung:

Rechtsextreme Sprayer zu harten Strafen verurteilt

Drei Neonazis hatten in Prenzlau Fassaden und Fenster mit Hakenkreuzen beschmiert. Nachdem die Beteiligten gegen ein Urteil des Amtsgerichts Berufung eingelegt hatten, entschied nun das Landgericht.

Im November 2012 hatten die Rechtsextremisten in Prenzlau Gebäude mit NS-Symbolen verunstaltet.
Oliver Spitza Im November 2012 hatten die Rechtsextremisten in Prenzlau Gebäude mit NS-Symbolen verunstaltet.

Angebot auswählen und weiterlesen:

5 Euro im Monat

alle Premium-Artikel und weitere Vorteile sofort verfügbar

Nordkurier digital22,99 Euro im Monat

Premium-Artikel und E-Paper, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Nordkurier digital testen14,50 Euro für 6 Wochen

nur jetzt zum Vorteilspreis, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Schon Kunde des Nordkurier?
Zur Anmeldung

Weitere Premium-Artikel: