Exklusiv für Premium-Nutzer

Die Uckermark als Vorreiter:

Templiner Rückkehr-Initiative wird zum Modell fürs Land

Hunderttausende verließen Brandenburg bis vor ein paar Jahren. Es gab zu wenig Jobs. Inzwischen ist die Lage aber eine andere. Ein uckermärkischer Verein hat das früh erkannt. Nun ist sein Engagement Vorbild für andere Regionen.

Vereinschefin Ariane Böttcher und ihre Mitstreiter von „Zu Hause in Brandenburg“ bemühen sich schon seit drei Jahren um die Rückkehr von Uckermärkern.
Patrick Pleul Vereinschefin Ariane Böttcher und ihre Mitstreiter von „Zu Hause in Brandenburg“ bemühen sich schon seit drei Jahren um die Rückkehr von Uckermärkern.

Angebot auswählen und weiterlesen:

5 Euro im Monat

alle Premium-Artikel und weitere Vorteile sofort verfügbar

Nordkurier digital22,99 Euro im Monat

Premium-Artikel und E-Paper, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Nordkurier digital testen7,50 Euro für 3 Wochen

nur jetzt zum Vorteilspreis, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Schon Kunde des Nordkurier?
Zur Anmeldung

Weitere Premium-Artikel: