Ehepaar stirbt :

Tödlicher Autounfall auf B5 im Havelland

Ein älteres Ehepaar ist auf der Bundesstraße 5 im Havelland bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen.

Aus bislang unbekannter Ursache ist das Auto der beiden am Dienstagmorgen zwischen den Orten Lietzow und Berge von der Straße abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Wie die Polizei in Brandenburg/Havel mitteilte, konnte der mit einem Hubschrauber eingeflogene Notarzt nur noch den Tod der beiden Insassen feststellen. Die B5 war zunächst komplett gesperrt. Die Bergungsarbeiten dauerten bis in den Nachmittag hinein an. Die Unfallursache war noch unklar.

Nordkurier: Samsung Galaxy Tablet ohne Anzahlung