Exklusiv für Premium-Nutzer

:

Volksbegehren gegen Windkraft geplant

Gegen rotierende Windräder formiert sich zunehmend Widerstand. Im Brandenburger Landtag kamen die Kritiker aber nicht zum Zuge. Ihre Forderungen wurden abgelehnt. Jetzt wollen sie einen anderen Weg gehen.

Der Bürgerinitiative geht es vor allem darum, dass die Mindestabstände von Windenergieanlagen zu Wohngebäuden wesentlich größer werden.
Arno Burgi Der Bürgerinitiative geht es vor allem darum, dass die Mindestabstände von Windenergieanlagen zu Wohngebäuden wesentlich größer werden.

Angebot auswählen und weiterlesen:

5 Euro im Monat

alle Premium-Artikel und weitere Vorteile sofort verfügbar

Nordkurier digital22,99 Euro im Monat

Premium-Artikel und E-Paper, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Nordkurier digital testen14,50 Euro für 6 Wochen

nur jetzt zum Vorteilspreis, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Schon Kunde des Nordkurier?
Zur Anmeldung

Weitere Premium-Artikel: