Exklusiv für Premium-Nutzer

Personalabbau in Brandenburg:

Weniger Polizisten müssen mehr Aufgaben bewältigen

Der Evaluierungsbericht hat ergeben, dass es im Land zu wenige Ordnungshüter gibt. Um den Dienst aufrechtzuerhalten, müssten mehr eingestellt werden. Stattdessen wurden es weniger.

Zu viele Stellen wurden abgebaut. Für die verbleibenden Polizisten bedeutet das erheblich mehr Arbeit.
Patrick Pleul Zu viele Stellen wurden abgebaut. Für die verbleibenden Polizisten bedeutet das erheblich mehr Arbeit.

Angebot auswählen und weiterlesen:

5 Euro im Monat

alle Premium-Artikel und weitere Vorteile sofort verfügbar

Nordkurier digital22,99 Euro im Monat

Premium-Artikel und E-Paper, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Nordkurier digital testen14,50 Euro für 6 Wochen

nur jetzt zum Vorteilspreis, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Schon Kunde des Nordkurier?
Zur Anmeldung

Weitere Premium-Artikel: