Exklusiv für Premium-Nutzer

Kindsmordprozess:

Zeugin verwickelt sich in Widersprüche

Vor fast 42 Jahren soll eine heute 74-Jährige ihren kleinen Sohn umgebracht haben. Nun steht sie wegen Mordes vor Gericht. Die älteste Tochter trägt mit ihrer zweiten Aussage wenig zur Aufklärung bei.

Der Rentnerin Erna F. wird Mord zur Last gelegt.
Bernd Settnik Der Rentnerin Erna F. wird Mord zur Last gelegt.

Weiterlesen als Online-Abonnent

Wenn Sie bereits Online-Abonnent sind, dann melden Sie sich jetzt an!

Noch kein Online-Abonnent?
Hier geht's zum Nordkurier Online Angebot.