Nordkurier.de

Musik zwischen Orient und Okzident erklingt in Loitz

Loitz.Musiker des Ensembles „Ourud Elmahabbe – Blumen der Liebe“ sind am 10. Mai zu Gast in Loitz. Die Band wird ab 16 Uhr im Restaurant „Korl Loitz“ Musik zwischen Orient und Okzident präsentieren. „Vier Künstler und eine Künstlerin aus drei verschiedenen Ländern – Irak, Syrien und Deutschland – verweben mit ihren aus vier Kontinenten stammenden Instrumenten orientalische Liedkunst mit arabisch-deutschen Texten zu einem vibrierenden Klangteppich“, kündigen die Organisatoren der Veranstaltung an. Der Eintritt ist frei.ur

Mehr zu diesen Themen
Jetzt die Nordkurier App für Smartphone und Tablet installieren.
Jetzt die Nordkurier App für Smartphone und Tablet installieren.
×