Nordkurier.de

Clown zaubert für Kinder bunte Hüte

Der Herr der bunten Hüte: Clown Flori schlägt die Kinder in seinen Bann.  FOTO: Lisa Bartsch
Der Herr der bunten Hüte: Clown Flori schlägt die Kinder in seinen Bann. FOTO: Lisa Bartsch

Demmin.Hinter den Palisaden sprüht das Leben: Kinder toben auf dem Spielplatz des Hanseviertels, zielen mit Pfeil und Bogen, tragen bunte Luftballonhüte auf dem Kopf. In dem historischen Viertel auf der Fischerinsel läuft an diesem Freitag das Kinderfest für Schulklassen und Kindergärten. Auf sie warten zahlreiche Attraktionen. So können sie mit Räuber Rotbart singen und tanzen, was besonders den ganz Kleinen große Freude bereitet. Clown Flori „zaubert“ für die Kleinen farbenfrohe Ballontiere, die allenthalben auf dem Gelände zu finden sind. Hüte, Giraffen, Schwerter und andere lustige Figuren machen die Runde. Zudem warten Stationen, wie eine Losbude, Zuckerwatte, eine Mal- und Bastelstraße auf die Mädchen und Jungen, aber sie können sich natürlich auch mit dem ganz „normalen“ Angebot wie Filzen oder Körbe flechten beschäftigen.
Da das Programm im Freien abläuft, ist es umso schöner, dass das Wetter mitspielt. „Wir fanden den Räuber Rotbart super“, sagen einige Schüler und Schülerinnen. Auch den Erziehern und Lehrern gefällt das Geschehen: „Es ist schön, dass es viele abwechslungsreiche Angebote für die Kinder gibt“, freut sich Hildegard Appelt. Damit ist noch nicht Schluss. Nach dem Angebot für Kindergärten und Schulen können auch heute wieder Kinder die Fischerinsel besuchen. Zwar ohne das spezielle Kindertagsprogramm, doch der Eintritt ist für die Kleinen kostenlos.ge/lb/vw

Mehr zu diesen Themen
Jetzt die Nordkurier App für Smartphone und Tablet installieren.
Jetzt die Nordkurier App für Smartphone und Tablet installieren.
×