Nordkurier.de

Entdeckungstour auf dem Wasser

Schüler der 3 b der Demminer Zilleschule forschten zwei Tage auf Randow und Uecker.  FOTO: Mathias Beich
Schüler der 3 b der Demminer Zilleschule forschten zwei Tage auf Randow und Uecker. FOTO: Mathias Beich

Demmin.Auf einem schwimmenden Klassenzimmer war die 3 b der Demminer Zilleschule auf Entdeckungsreise. Mit der „Sila Vega“ erkundeten sie an zwei Tagen die Randow und die Uecker zwischen Eggesin und Ueckermünde. Um das Geheimnis eines Wasser-Fabelwesens zu entdecken, mussten mit Hilfe einer Seekarte Forschungsaufgaben gelöst werden - wie Pflanzen bestimmen, die Wassertiefe mit selbst gebautem Lot messen, Temperatur ermitteln oder Fließrichtung bestimmen. Nach einer abendlichen Wanderung am Wasser, bei der sich rätselhafte Gestalt mit einem Boot zeigte, verbrachte die Gruppe die Nacht in Zelten oder direkt auf dem Floß.mb

Mehr zu diesen Themen
Jetzt die Nordkurier App für Smartphone und Tablet installieren.
Jetzt die Nordkurier App für Smartphone und Tablet installieren.
×