Nordkurier.de

Für Frösche tun wir alles: B 194 bis Mai mit Umleitung

Baustelle der Bundesstraße 194 bei Randow: Bis Mitte Mai wird der Verkehr hier ampelgeregelt umgeleitet.  FOTO: thoralf plath
Baustelle der Bundesstraße 194 bei Randow: Bis Mitte Mai wird der Verkehr hier ampelgeregelt umgeleitet. FOTO: thoralf plath

Demmin/Loitz.Das hat es auch noch nicht gegeben im Demminer Land: Nun bekommen die Frösche längs der Bundesstraße 194 zwischen Demmin und Loitz ihre eigenen Tunnel. Im Zuge der Bauarbeiten für den neuen Radweg dort sind solche Durchlässe für Lurche, Amphibien und sonstiges Kleingetier als Auflage des Naturschutzes vorgeschrieben. Darum haben nun auch die Autofahrer etwas vom Fortschritt im vorpommerschen Pedalritter-Wegenetz. Seit gestern wird der Fahrzeugverkehr zwischen Rustow und Randow ampelgeregelt an einer Vollsperrung vorbeigeführt, da der Straßendamm dort für die Froschtunnel aufgerissen werden muss.
Eine weitere Ampel-Baustelle gibt es in der Randower Ortsdurchfahrt. Autofahrer sollten daher auf dieser Strecke ein paar Minuten mehr einplanen. Die Sperrung dauert laut Straßenbauamt bis voraussichtlich Mitte Mai.tp

Mehr zu diesen Themen
Jetzt die Nordkurier App für Smartphone und Tablet installieren.
Jetzt die Nordkurier App für Smartphone und Tablet installieren.
×