Nordkurier.de

Nachwuchs bläst mit

Medrow. Der Posaunenchor Medrow hat Nachwuchs bekommen. Die Jüngsten dürfen jetzt schon im großen Chor mitproben. Mittwochs und sonnabends treffen sich die Bläser in der Kirche. Der Nachwuchs ist eifrig, war gerade zum Seminar in Barkow bei Plau am See. Noch haben die jungen Bläser die Lust nicht verloren, seit fast einem Jahr sind sie dabei.Text/FOTO:: Kirsten Gehrke

Mehr zu diesen Themen
Jetzt die Nordkurier App für Smartphone und Tablet installieren.
Jetzt die Nordkurier App für Smartphone und Tablet installieren.
×