Nordkurier.de

Rock und Pop erklingt im Garten

Vanselow.Wer einmal Musik gemacht hat, kommt davon nicht los! Der Vanselower Helmut Siebert jedenfalls hat „irgendwie schon immer in einer Band gespielt – seit der Schulzeit“. Jetzt als Rentner ist er Gitarrist und Sänger der „Two Generations“.Väter, Söhne, Töchter proben und singen, treten zusammen auf und haben Spaß. Stones, Beatles, CCR – eine „gute Mischung aus Rock und Pop“, das ist ihre Welt, die sie sich einmal pro Woche im Probenraum im Keller des Einfamilienhauses erschließen. „Man muss doch etwas tun, sonst verrostet man!“ findet der frühere Lehrer der Demminer Pestalozzi-Schule. Er hat 30 Jahre lang das Demminer Blasorchester und das ehemalige EOS-Orchester geleitet. Natürlich spielt seine Band auch jedes Jahr wenigstens einmal in Vanselow – so zum Dorffest am 7. September wieder. Aber auch beim Peenefest open air waren sie dabei. „Wir sprechen uns langsam herum!“kp

Mehr zu diesen Themen
Jetzt die Nordkurier App für Smartphone und Tablet installieren.
Jetzt die Nordkurier App für Smartphone und Tablet installieren.
×