Nordkurier.de

Bildertausch und Kunstmühlen-Reise

Burg Stargard.„Marie Hager wird am 10. Juni erstmals auf Reisen gehen.“ Burg Stargards Museumsleiter Frank Saß ist derzeit dabei, eine Auswahl der Bilder vorzubereiten. In der Kunstmühle Schwaan ist vom 22. Juni bis zum 29. September eine Sommerausstellung mit Werken der Stargarder Malerin geplant. „Die Bilderwelt von Marie Hager“, heißt diese Schau. Gezeigt werden dann Skizzen, Holzschnitte, aber ebenso eine große Anzahl von Hafen- und Städtebilder der Stargarder Malerin. Am besagten Tag holen die Schwaaner die Bilder ab. Gleichzeitig bringen sie 25 Landschaftsbilder der Schwaaner Künstlerkolonie mit, die ab dem 29. Juni im Marie-Hager-Haus in Burg Stargard gezeigt werden.
Die Burg Stargarder wollen ihrerseits zur Eröffnung der Ausstellung nach Schwaan fahren. Bislang habe er zwölf Anmeldungen für die Tour in die Kleinstadt am 22. Juni, teilte Frank Saß mit. Es sei also noch Platz im Bus. Gestartet wird um 9.30 Uhr in Burg Stargard, in Neubrandenburg können Kunstinteressierten ebenfalls zusteigen. In Schwaan seien eine Führung durch die Altstadt und die Stadtkiche vorgesehen, informiert Frank Saß. Anschließend gehe es in die Kunstmühle zur Ausstellungseröffnung. Anmeldungen unter: 039603 25353.

Mehr zu diesen Themen
Jetzt die Nordkurier App für Smartphone und Tablet installieren.
Jetzt die Nordkurier App für Smartphone und Tablet installieren.
×