Nordkurier.de

Der Bürgermeister

1. Januar 1975:Die Arbeiten für das Wohngebiet auf dem Datzeberg beginnen.
6. März 1978:Die Platte für den ersten Wohnblock wird montiert.Ein Jahr später hat der Datzeberg 1000 Bewohner.
31. Mai 1979:Die erste Kombination aus Kindergarten und Krippe eröffnet.
7. Juli 1980:Einweihung der HO-Kaufhalle „Fritz Reuter“. Der Datzeberg zählt gut 7200 Bewohner.
1982:Montage des letzten Hochhauses Am Utkiek 1/3.
1995:9000 Einwohner auf dem Datzeberg.
Juni/Juli 1998:Schließung der Minimal-Kaufhalle.
September 2006:Abriss des ersten Wohnhauses.
1. Juni 2013:Das Wohngebiet wird 35 Jahre alt und hat knapp 4000 Einwohner.

Mehr zu diesen Themen
Jetzt die Nordkurier App für Smartphone und Tablet installieren.
Jetzt die Nordkurier App für Smartphone und Tablet installieren.
×