Nordkurier.de

Einkäufer werden gekonnt in die Irre geführt

Daniel Holm und seine Freunde hatten besonders viel Spaß am wellenförmigen Zerrspiegel.  FOTO: Susann Moll
Daniel Holm und seine Freunde hatten besonders viel Spaß am wellenförmigen Zerrspiegel. FOTO: Susann Moll

Neubrandenburg.Im Neubrandenburger Marktplatzcenter ist der Irrsinn ausgebrochen. Seit gestern ist dort EuroScience mit der Wanderausstellung „Irrsinn“ zu Gast. An verschiedenen Exponaten können die Besucher noch bis zum 1. Juni mit ihrer Wahrnehmung experimentieren. Beispielsweise kann an einem Riechschrank der Geruchssinn getestet oder in der „Schiefen Hütte“ das Gleichgewicht durcheinandergebracht werden. Für Fragen und auch Gruppenführungen ist jeden Tag ein Mitarbeiter vor Ort. In einer Experimentierwerkstatt können Kinder zudem selbst tätig werden.sm

Mehr zu diesen Themen
Jetzt die Nordkurier App für Smartphone und Tablet installieren.
Jetzt die Nordkurier App für Smartphone und Tablet installieren.
×