Nordkurier.de

Heißt Straße bald wie der Firmenchef?

Neubrandenburg.Möglicherweise könnte bald ein Teil der Speicherstraße umbenannt werden. OB Paul Krüger (CDU) hat bei den Stadtvertretern beantragt, den westlichen Teil der Straße in Werner-Baier-Straße umzubenennen. Werner Baier ist Aufsichtsratsvorsitzender der Webasto AG. Die Speicherstraße wird durch das Webasto-Werk in zwei Teile getrennt. Der östliche Teil mit mehreren Anliegern soll weiter Speicherstraße heißen. Im westlichen Teil gibt es mit der Webasto AG nur einen einzigen Anlieger. Das Rathaus habe laut SIM-Chef Dirk Schwabe ohnehin eine Umbenennung ins Auge gefasst, um Irritationen durch die Zweiteilung der Straße zu vermeiden. Der konkrete Namensvorschlag aber sei vom Vorstand der Webasto AG gekommen.as

Mehr zu diesen Themen
Jetzt die Nordkurier App für Smartphone und Tablet installieren.
Jetzt die Nordkurier App für Smartphone und Tablet installieren.
×