Nordkurier.de

Kommt der Präsident auch an die Ostseeküste?

Richtig, es ist ein Arbeitsbesuch, der den US-Präsidenten nach Deutschland führt. Aber vielleicht bietet das Programm ja auch noch Platz für ein Grillfest im vorpommerschen Trinwillershagen, wo schon Obamas Vorgänger mit der deutschen Kanzlerin auf die deutsch-amerikanische Zusammenarbeit angestoßen hat. Man weiß es noch nicht genau, wie der folgende Auszug aus dem Protokoll der gestrigen Bundespressekonferenz zeigt:

Frage an den stellvertretenden Regierungssprecher:
Herr Streiter, ist denn, wenn Obama nach Berlin kommen wird, Ähnliches geplant, wie wir es bei dem letzten Besuch von George W. Bush gesehen haben, nämlich ein Grillfest in Mecklenburg-Vorpommern mit der Kanzlerin? Wird es in irgendeiner Form einen privateren Rahmen geben, oder ist das ein reiner Arbeitsbesuch?

Antwort Georg Streiter:
Wenn ich das wüsste, würde ich es Ihnen liebend gerne sagen. Ich weiß es nicht. Das wird sich alles noch herausstellen. Details werden Sie, wie gesagt, noch erfahren. Es handelt sich um einen Arbeitsbesuch – das ist richtig –, aber das genaue Programm steht noch gar nicht fest.

Mehr zu diesen Themen
Jetzt die Nordkurier App für Smartphone und Tablet installieren.
Jetzt die Nordkurier App für Smartphone und Tablet installieren.
×