Nordkurier.de

Lehrgang bereitet auf Fischereischein-Prüfung vor

Altentreptow.In Vorbereitung auch die nächste Fischereischeinprüfung im Juni können sich Angelsport-Interessenten, die den Fischereischein des Landes erwerben wollen, wieder zu einem Lehrgang anmelden. Er findet an drei Wochenenden im Mai und Juni statt. Dabei werden die Teilnehmer mit Fachwissen in der allgemeinen und besonderen Fischkunde, der Gewässer- und Gerätekunde, dem Fischereirecht, dem Natur- und Umweltrecht vertraut gemacht. Anmeldungen nehmen die Angelfreunde Dirk Böttcher (Telefon 03961 229315 oder im Angelladen Altentreptow) und Burkhard Brüser (Tel. 03969 510871) bis zum 20. April entgegen.
Sie weisen in dem Zusammenhang auch darauf hin, dass das Land beabsichtigt, im Sommer das Fischereigesetz dahin gehend zu ändern, dass die behördliche Erlaubnis zur Ausübung der Fischerei ab Vollendung des 14. Lebensjahres erforderlich wird. Noch gelte die Fischereischeinpflicht ab zehn Jahre.nk

Mehr zu diesen Themen
Jetzt die Nordkurier App für Smartphone und Tablet installieren.
Jetzt die Nordkurier App für Smartphone und Tablet installieren.
×