Nordkurier.de

Mit 21 Läufern zum Halbmarathon nach Berlin

Die Tollense HANSeln laufen dienstags und donnerstags ihre Runden durch die Stadt, um sich auf Herausforderungen wie den Berliner Halbmarathon vorzubereiten.  FOTO: privat
Die Tollense HANSeln laufen dienstags und donnerstags ihre Runden durch die Stadt, um sich auf Herausforderungen wie den Berliner Halbmarathon vorzubereiten. FOTO: privat

Neubrandenburg/Berlin.Mit 21 gestarteten Läuferinnen und Läufern haben die Tollense HANSeln das stärkste Aufgebot aus Neubrandenburg nach Berlin zum 33. Berliner Vattenfall Halbmarathon gebracht. Angemeldet hatten sich 25 Hanseln. Leider konnten vier wegen Krankheit nicht starten. In diesem Jahr hatte die Laufgruppe einen Bus gechartert, um den Schienenersatzverkehr zu umgehen.
Der lange harte Winter hat seine Spuren in der Vorbereitung auf den Halbmarathon hinterlassen: So konnten imTraining nur wenige Läufe mit mehr als 15 Kilometern absolviert werden. Oft waren Schnee- und Eisglätte die eigentlichen Herausforderungen. Aber auch Temperaturen zum Teil unter minus zehn Grad Celsius haben den Läufern einiges abverlangt. Dennoch sind die Tollense HANSeln jeden Dienstag, Donnerstag abends und Sonntag vormittags unterwegs. Und oft auch noch am Freitagnachmittag zusätzlich. Einige der HANSeln sind in diesem Jahr bereits zum dritten Mal an den Start gegangen. Zwei Neulinge gab es auch: Katrin und Frank Josek.
Neben der sportlichen Herausforderung steht für diese Laufgruppe immer die Freude an der gemeinsamen Aktivität im Vordergrund. Und da bietet der Berliner Halbmarathon wirklich Extraklasse: Vorfreude und Lauf sowie An- und Abreise bilden ein Gesamtpaket auf allerhöchstem Niveau für Freizeitsportler.
Derzeit bereiten sich fünf Tollense HANSeln auf den Oberelbe Marathon am
28. April in Dresden vor. Zudem wird die dritte Teilnahme am Müritz-Staffelmarathon mit zwei Staffeln den Jahreshöhepunkt bilden. Die Tollense HANSeln sind aus dem Lauftreff von Barmer und Nordkurier hervorgegangen.nk

Mehr zu diesen Themen
Jetzt die Nordkurier App für Smartphone und Tablet installieren.
Jetzt die Nordkurier App für Smartphone und Tablet installieren.
×