Nordkurier.de

„Sport frei“ in Burow

Burow.Zum ersten Kinder-Eltern-Sportfest laden die Gemeinde Burow und die Grundschule am Sonnabend, 8. Juni, ab 9 Uhr auf den Sportplatz ein. Kinder ab fünf Jahren ermitteln die Jahrgangsbesten im Dreikampf (Sprint, Weitwurf, Weitsprung). Auch die Erwachsenen können sich beweisen. Kinder sollten deshalb Eltern oder Großeltern nicht nur als „Aufpasser“ mitbringen, sondern dafür sorgen, dass sie sportlich gekleidet sind. Weitere sportliche Stationen sind Bobbycar- oder Huckepack-Rennen. Als Verpflegung gibt’s Kuchen und Bratwurst.

Mehr zu diesen Themen
Jetzt die Nordkurier App für Smartphone und Tablet installieren.
Jetzt die Nordkurier App für Smartphone und Tablet installieren.
×