Nordkurier.de

Staffelstab in der Verlags-Geschäftsführung übergeben

Neubrandenburg.An der Spitze des Kurierverlages Mecklenburgische Seenplatte, in dem auch diese Lokalausgabe des Nordkurier produziert wird, steht ein Wechsel bevor: Carsten Kottwitz übergibt die Geschäfte zum 1. Juni 2013 an Holger Timm. Der Regionalverlag ist als 100prozentige Tochtergesellschaft der Verlagsgruppe Nordkurier verantwortlich für die lokale Berichterstattung und Vermarktung aus den Großräumen Neubrandenburg, Neustrelitz und Altentreptow.
„Carsten Kottwitz hat den Kurierverlag Mecklenburgische Seenplatte in den vergangenen fünf Jahren geformt, gestaltet und mit konsequenter Lokalstrategie zum erfolgreichsten der drei Regionalverlage unter dem Nordkurierdach geformt“, sagte der Geschäftsführer der Verlagsgruppe Nordkurier, Lutz Schumacher, anlässlich der Übergabe. „Angesichts der wachsenden Herausforderungen in unserem Kurierverlag Südvorpommern mit Sitz in Anklam wollen wir das Erfolgsmodell aus dem Herzen der Seenplatte auch in der Region zwischen Pasewalk und der Insel Usedom etablieren. Deshalb habe ich Carsten Kottwitz die Geschäftsführung des Kurierverlages Südvorpommern schon zu Beginn des Jahres anvertraut“, erklärte Schumacher.
Darüber hinaus wurde Carsten Kottwitz die zentrale Steuerung der Vermarktung für alle Nordkurier-Produkte übertragen.
„Ich übergebe meinen Regionalverlag mit einem lachenden und einem weinenden Auge“, reagierte Carsten Kottwitz. „Natürlich reizen mich die neuen Aufgaben und stellen eine wirkliche Herausforderung dar“, sagte er. „Trotzdem wird mein Team mir erst einmal fehlen.“ Es sei gut zu wissen, dass der Nachfolger Holger Timm auf sehr engagierte Journalisten und Mediaberater bauen kann, die ihr Handwerk ausgezeichnet verstehen. In der Tat werde Holger Timm bestens geordnete Bedingungen vorfinden, ergänzte Lutz Schumacher. Holger Timm ist seit vielen Jahren in Führungspositionen der Verlagsgruppe Nordkurier tätig. So leitet er das Controlling im Unternehmen und ist als Geschäftsführer im Regionalverlag Peene-Müritz mit Sitz in Waren/Müritz tätig.dm

Mehr zu diesen Themen
Jetzt die Nordkurier App für Smartphone und Tablet installieren.
Jetzt die Nordkurier App für Smartphone und Tablet installieren.
×