Nordkurier.de

Von Auspumpen bis Campingklosett

Wohin mit dem Abwasser im Garten. Tipps und Kostenübersicht:
Kosten fürSammel-
behältervon 600 Euro bis über 2000 Euro bei kompletter Installation und Ver-
legung neuer Zuleitungen, Dichteprüfung inklusive.

•Dichtheitsprüfungdurch Sparte und Verein kostet
25 Euro. Kann bei undichten Behältern nicht erstattet werden.

•Auspumpen: 30 Éuro bis
70 Euro je nach Behälter-
größe, Schlauchlänge und Turnus.

•DasCampingkloist erlaubt. Entsorgung über Sammelstellen (kostenpflichtig) oder nur in Neubrandenburg über die zentrale Kanalisation. Fachgerecht angelegte Kompost- oder Trocken-
toiletten bleiben erlaubt.

•Geringe Abwassermengen(Abwasch, Handwäsche und so weiter) können im Garten vergossen oder über den Kompost entsorgt
werden.

Mehr zu diesen Themen
Jetzt die Nordkurier App für Smartphone und Tablet installieren.
Jetzt die Nordkurier App für Smartphone und Tablet installieren.
×