Nordkurier.de

„Ernst Heiter“ gastiert in der Fabrik

Neustrelitz.Wie in jedem Jahr veranstaltet der Verein Kultur in Bewegung mit der Kachelofen- fabrik Neustrelitz eine frühlingshafte Vorstellung mit dem Figurentheater „Ernst Heiter“ aus Alt Schönau. Die beiden Akteure Katharina Sell und Frank Hirrich sind mittlerweile weit über die Region hinaus bekannt und eigentlich ständig mit ihrer mobilen Bühne unterwegs. Am Sonntag, dem 14. April, um 15 Uhr wird in der Galerie in der Kachelofenfabrik das Märchen vom Teufel mit den drei goldenen Haaren zur Aufführung kommen. Allerdings geht es auch um Torsten und sein Horoskop. Wie man es von „Ernst Heiter“ gewohnt ist, wird es an herrlichen Einfällen nicht mangeln, die nicht nur die kleinen Besucher begeistern. Kaffee und Kuchen werden durch die Kachelofenfabrik angeboten. Eintrittskarten gibt es an der Kaffeekasse.FOTO: theater

Mehr zu diesen Themen
Jetzt die Nordkurier App für Smartphone und Tablet installieren.
Jetzt die Nordkurier App für Smartphone und Tablet installieren.
×