Nordkurier.de

Führerschein für Fußgänger

Wie Fußgänger sicher durch Woldegk kommen, haben Kinder von der Evangelischen Kita Sankt Martin bei einer Projektwoche gelernt. Am Ende gab es einen Fußgängerführerschein. [KT_CREDIT] FOTO: Kita
Wie Fußgänger sicher durch Woldegk kommen, haben Kinder von der Evangelischen Kita Sankt Martin bei einer Projektwoche gelernt. Am Ende gab es einen Fußgängerführerschein. [KT_CREDIT] FOTO: Kita

Woldegk.Vorschulkinder der Evangelischen Kindertagesstätte Sankt Martin in Woldegk haben jetzt Fußgängerführerscheine erworben. Unter Aufsicht der Polizei legten die Kinder eine Prüfung ab. Sie gingen ihren zukünftigen Schulweg und erklärten den Erziehern und dem Polizisten, was im Straßenverkehr zu beachten ist. Die Prüfung war der Höhepunkt einer Projektwoche, bei der jeder Tag unter einem anderem Thema stand, teilte Kita-Leiterin Doris Raupach mit. Unter anderem ging es um das Kennenlernen verschiedener Verkehrsschilder.

Mehr zu diesen Themen
Jetzt die Nordkurier App für Smartphone und Tablet installieren.
Jetzt die Nordkurier App für Smartphone und Tablet installieren.
×