Nordkurier.de

Gute Wünsche begleiten Start in die Tennisssaison

35 Kinderund Jugendliche trainieren beim Tennisclub (TC) Neustrelitz. Ds freut sowohl Übungsleiterin Laura Zellermann als auch den Vereinsvorsitzenden Maik Zellermann.  FOTO: m. schütt
35 Kinderund Jugendliche trainieren beim Tennisclub (TC) Neustrelitz. Ds freut sowohl Übungsleiterin Laura Zellermann als auch den Vereinsvorsitzenden Maik Zellermann. FOTO: m. schütt

Neustrelitz.Mit einem „Happy Birthday“-Ständchen undguten Wünschen begrüßten die Mitglieder des Tennisclub (TC) Neustrelitz ihren Vereinsvorsitzenden Maik Zellermann auf derAnlage am Stadion zur offiziellen Saisoneröffnung. Denn gleichzeitig mit dem Saisonauftakt feierte das Vereinsoberhaupt seinen 47. Geburtstag.
Zahlreiche Mitglieder folgten der Einladung auf die Tennisanlage. Doch bevor es mit den Schlägern auf die Plätze ging, wurde eine Vollversammlung aller Anwesenden abgehalten. Dabei ging es um die aktuelle Situation des Vereins. Dabei gaben die TC-Mitglieder auch ihre Zustimmung zu einer Fusion mit dem Squashverein Neustrelitz. Die Abstimmungdazu fiel sogar einstimmig aus. Zudem gab Sportwart Marco Westphal einen Ausblick auf die Sommersaison, die in dieser Woche startet. Mit immerhin elf Mannschaften ist der TC in diesem Jahr bei den Wettkämpfen vertreten. „Diese Anzahl an Mannschaften ist schon beeindruckend“, konstatierte Maik Zellermann.
Zwei Nachwuchs- und neun Erwachsenenteams schickt der Tennisclub Neustrelitz in diesem Jahr an den Start, die in der Ost-, Ober-und Verbandsliga um Punkte kämpfen werden.ms

Mehr zu diesen Themen
Jetzt die Nordkurier App für Smartphone und Tablet installieren.
Jetzt die Nordkurier App für Smartphone und Tablet installieren.
×