Nordkurier.de

Im warmen Regen den Segen erteilt

Carpin.Warmer Regen und Blick ins Grüne: Der Waldgottesdienst in Steinmühle bei Carpin war schön. Knapp 200 Besucher erlebten gestern die traditionelle Himmelfahrts-Andacht am Grünower See. Es war der 20. Gottesdienst dieser Art. Die Predigt hielt Friederike Pohle, Pastorin der Kirchengemeinde Grünow-Triepkendorf. Sie erinnerte daran, dass sich die Menschen ihrer Schöpfungs-
verantwortung bewusst sein und achtsam mit der Natur und ihren Geschöpfen umgehen sollen.FOTO und Text: Susanne Böhm

Mehr zu diesen Themen
Jetzt die Nordkurier App für Smartphone und Tablet installieren.
Jetzt die Nordkurier App für Smartphone und Tablet installieren.
×