Nordkurier.de

Radler nehmen die Seenplatte unter ihre Räder

Neustrelitz.Rund 60 Frauen und Männer nahmen gestern einen Teil der Mecklenburgischen Seenplatte unter ihre Fahrräder. Die Tour unter Leitung des Kreissportbundes und der Allgemeinen Ortskrankenkasse (AOK) begann an der Orangerie in Neustrelitz (Foto) und führte über Userin und Useriner Mühle zurück zum Neustrelitzer Slawendorf. Gut 28 Kilometer legten die Teilnehmer zurück. Seit 1989 veranstaltet die AOK jährlich bei jedem Wetter zu Christi Himmelfahrt eine Radtour.FOTO und Text: Ulrich Krieger

Jetzt die Nordkurier App für Smartphone und Tablet installieren.
Jetzt die Nordkurier App für Smartphone und Tablet installieren.
×