Nordkurier.de

Diebesgut unter dem T-Shirt

Pasewalk.Als Bundespolizisten im Regionalexpress von Pasewalk nach Stettin zwei polnische Staatsangehörige kontrollierten, fanden sie unter der Kleidung Kosmetikartikel im Wert von gut 700 Euro. Diese hatten die beiden offenbar schnell unter ihren T-Shirts versteckt. Zur Herkunft machten die 38- und 46-Jährigen widersprüchliche Angaben. Sie müssen sich wegen des Verdachts des Diebstahls und der Hehlerei strafrechtlich verantworten.

Mehr zu diesen Themen
Jetzt die Nordkurier App für Smartphone und Tablet installieren.
Jetzt die Nordkurier App für Smartphone und Tablet installieren.
×